• Auf gute Zusammenarbeit!: Möbel Buss wird plasmaNorm RONDO Partner... weiterlesen
  • Intelligente Küchentechnik für Eure Konzepte: Egal ob Burger, Asia, Veggie oder Foodtrucks... weiterlesen
  • Wir sind ganz besonders stolz: plasmaNorm® RONDO erhält VDE Zertifizierung... weiterlesen
  • Wir suchen Verstärkung: Werden Sie plasmaNorm® Vertriebspartner... weiterlesen

aereus®downDraft

Kompakte Tisch- und Arbeitsplatzabsaugung mit einzigartiger und effektiver plasmaNorm®- Luftreinigung.

Einsatzgebiete: Labortische, Nagelstudios, Fonduetische

Anwendung

Die plasmaNorm® Arbeitsplatz- bzw. Tischabsaugung ist besonders für Arbeiten entwickelt worden, bei deren Durchführung Feststoff- oder gasförmige Nebenprodukte (z. B. Staub, Fettpartikel und/oder Gerüche) anfallen, welche sowohl das Personal, wie ggf. auch die Nachbarschaft beeinträchtigen, z. B. in Nagelstudios, Labortischen, Restaurantkonzepte o.ä.

Die abgesaugte Luft wird direkt am Behandlungsplatz nach unten durch einen regenerierbaren Aerosolabscheider (hydroSorp®) oder einen zumindest teilweise regenerierbaren Staubfilter, angesaugt und dann der plasmaNorm®- Luftreinigung zugeführt. Hier werden Gerüche, Lösemittel und andere Schadgase plasmatechnisch zersetzt und aus dem Luftstrom entfernt.

Beschreibung

Das aereus® downDraft Absaug- und Filtermodul mit plasmaNorm®- Luftreinigungstechnologie wurde als Tischabsaugung konzipiert und sowohl in Laboren, aber auch in Nagelstudios, wie auch als Geruchentsorgung bei Restaurantkonzepten eingesetzt.

Je nach Anwendung werden entsprechende Vorfilter (partikuläre- und aerosolförmige Inhaltstoffe) eingesetzt um Verunreinigungen aus dem Luftstrom zu entfernen. Die anschließende plasmaNorm-Behandlung zersetzt molekulare Strukturen von Lösemitteln, z. B. Aceton, Gerüchen und anderen gasförmigen Luftinhaltstoffen. Da das plasmaNorm®- Verfahren die Plasmagenerierung und Sorptionsreaktion im Parallelbetrieb vorsieht, wird aus einem sorPan®- Adsorptionsfilter ein Katalysator, der sich im Betrieb kontinuierlich regeneriert. Dadurch ist das plasmaNorm® - Verfahren an Nachhaltigkeit nicht zu toppen.

plasmaNorm® RENE

Alle unsere plasmaNorm® Abluftanlagen, Dunsthauben und Module arbeiten wirtschaftlich sowie umweltgerecht und senken nachweislich die Betriebs- und Folgekosten. Erfahren Sie hier mehr über unsere Umwelt-Verantwortung und die wichtigen plasmaNorm® Aspekte Ressourcenschonung, Effektivität, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.

  • Weitere Informationen

    Reinigung und Wartung

    Regelmäßiger Wechsel bei Einwegfiltern bzw. Wäschen von regenerierbaren Vorfiltern, entsprechend der geltenden Vorschriften und Betriebsanleitungen, sind organisatorisch einzurichten (siehe sep. Datenblätter). Eine Wartung von Luftreinigungsvorrichtungen im Umluftbetrieb sollten mindestens 2x jährlich durchgeführt werden. Sichtbar verschmutzte Elektroden müssen gereinigt oder, falls nicht möglich, ausgetauscht werden. Bei offensichtlicher und grober Verschmutzung der Funktionsbauteile muss ggf. auch der sorPan® Adsorber/Katalysator getauscht werden.

    Reststoffe

    Alle elektrischen Bauteile sind RoHs konform. Gehäuse und innere Struktur sind aus Aluminium, bzw. Stahl ST37 und sind vollständig recyclebar. Der hydroSorp®-Vorfilter ist am Ende des Funktionszyklus über den Hausmüll zu entsorgen.

  • Technische Details

    Technische Details

    Technische Angaben und Zusatzinformationen zum aereus®Downdraft finden Sie im Datenblatt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok